Anke Jin Shin Jyutsu

Keine Bange

Ein Strömkurs für Krisenzeiten


Wie du deine Ängste & Sorgen mit Jin Shin Jyutsu harmonisieren kannst

Ich vermute, du bist hier gelandet, weil dich gerade akut oder schon seit einiger Zeit bange Gedanken bedrängen.

Sei es, weil du dich in einer persönlichen Krise oder einer Phase von Unsicherheit befindest.
Sei es, weil dich Veränderungen in der Welt oder deiner Umgebung mit Sorgen um die Zukunft erfüllen.
Vielleicht ist es ein Gefühl der Unruhe oder Beklemmung, das dich dabei begleitet.
Oder du fühlst manchmal sogar Panik aufkommen. Du hast dann möglicherweise Herzklopfen, zitterst, schwitzt oder deine Gedanken fahren unaufhörlich Karussell und lassen dich kaum zu Atem kommen.

Angst und Bangen hat viele Gesichter.

In diesem Kurs findest du eine Zusammenstellung vieler wirkungsvoller Strömgriffe, die dich in einer solchen Situation unterstützen können. Sie helfen dir, deinen Sorgen mit innerer Ruhe zu begegnen und das bange Gefühl zu lindern.

Das Strömen kann nicht alles "wieder gut" machen oder sämtliche Probleme im Innen und Außen für dich lösen.

Doch es bietet dir viele Antworten auf die Frage: 

Was kann ich strömen, um Ängste, die gerade mein Herz bewegen, zu harmonisieren?

Das enthält der Kurs

Keine Bange-Kursbild

Der Kurs besteht aus 5 Bausteinen, die im Abstand von jeweils 3 Tagen nacheinander freigeschaltet werden: 

Die Kontrolle zurückgewinnen


Die eigene Stärke wiederentdecken


Das Vertrauen siegen lassen


Das Herz lächeln lassen


Gesunde Denkmuster fördern


Jeder Baustein enthält folgende Elemente:  

Video zur Erläuterung des Strömprogramms


Video mit ausführlicher und bebilderter Strömanleitung


Das Strömprogramm als PDF


Die Strömanleitungen als Audiodatei zum Herunterladen


Begleit-E-Mail


  Zugriffsdauer: 12 Monate ab Kaufdatum   

Der erste Baustein wird dir sofort nach Eingang deiner Zahlung freigeschaltet.

Ströme dann das Programm des 1. Bausteins für die ersten 3 Tage bis der 2. Baustein für dich freigeschaltet wird. Folge in gleicher Weise dem Strömprogramm durch die weiteren Bausteine.

Hinweis:
Bei diesem Kurs handelt es sich um eine leicht überarbeitete Version des Angebots "Bange machen gilt nicht" aus dem Jahr 2020.

Häufige Fragen

Welche Vorkenntnisse brauche ich?

Es sind im Prinzip keine Vorkenntnisse nötig, das Strömen an sich sollte aber in Grundzügen schon bekannt sein.

Das Programm enthält einfache Selbsthilfe. Die Schritte werden in einem Video zunächst erklärt. In einem zweiten Video wird das Strömprogramm praktisch angeleitet. Alle Griffe sind ausführlich illustriert.

Wieviel Zeit muss ich investieren?

Da dir der Kurs für 1 Jahr lang zur Verfügung steht, kannst du die Bausteine grundsätzlich in deinem eigenen Tempo bearbeiten.

Die Videos zur Erläuterung des Strömprogramms dauern meist ca. 10 Minuten pro Baustein. Die Anleitungen zum Strömen sind pro Baustein jeweils um die 25 Minuten lang.

Alle 3 Tage wird ein neuer Baustein freigeschaltet.

WICHTIG: Um Strömerfolge zu erzielen, wird empfohlen, das Strömprogramm möglichst täglich durchzuführen. Es wäre daher gut, wenn du täglich (mindestens) 1/2 Stunde Zeit zum Strömen erübrigen kannst.

Was kann ich herunterladen?

Die Kursvideos sind  nicht herunterladbar. Das jeweilige Strömprogramm steht als PDF und als Audio-Datei zum Herunterladen zur Verfügung.

Wie lange habe ich Zugriff auf den Kurs?

Die Kursinhalte stehen für 12 Monate ab Kaufdatum zur Verfügung.

Kann es zu Nebenwirkungen kommen?

Beim intensiven Strömen kann es zu körperlichen und psychischen Reaktionen kommen, die anzeigen, dass etwas (wie gewünscht) in Bewegung kommt.

Es sind in aller Regel vorübergehende Phänomene, die kein Anlass zur Sorge sein müssen. Dennoch können sie, je nach Verfassung, als kurzzeitig belastend empfunden werden.

Die Teilnahme an diesem Kurs erfolgt in eigener Verantwortung.

Die vorgestellten Strömtipps ersetzen keine therapeutische oder ärztliche Behandlung. Im Falle von großer Belastung sollte ggf. zusätzliche Hilfe in Anspruch genommen werden.

Das haben bisherige Teilnehmende erlebt:

"Ganz herzlichen Dank für den wunderbaren Kurs! Ich bin sehr berührt worden und an ein Thema gekommen, das mich seit mehr als 12 Jahren bewegt und mich teilweise ohnmächtig gemacht hat. Das Strömen war sehr heilsam und befreiend."

Ute

"Herzensdank für diesen wundervollen und so liebevoll gestalteten Kurs!!! Ich fühle mich einmal mehr so bereichert und beschenkt."

Jeanette

"Dein Kurs „Keine Bange“ war und ist eine wertvolle Unterstützung in einer für mich anstrengenden Lebensphase. Deine Erläuterungen zum jeweiligen Strömprogramm sowie die verwendeten Zitate und Lebensweisheiten haben mich tief im Inneren berührt. Selbst „Online“ ist deine Herzenswärme spürbar, die in diesem Kurs „mitschwingt“. Die angeführten Strömsequenzen tun ihr Übriges, um wieder in die eigene Mitte und Kraft zu kommen. Ich kann den Kurs bestens weiterempfehlen. Man fühlt sich so liebevoll begleitet und wird in sich wieder gestärkt. Er ist ein echter Mutmacher für schwere Zeiten."

Renate

"Der "Keine Bange"-Kurs ist ganz ganz toll, er erdet und beruhigt ungemein!"

Jana

Bange machen gilt nicht!

Wenn du:

Lust auf regelmäßiges Strömen hast
gerade genügend Zeit und Muße hast, jeden Tag für ca. 1/2 Stunde zu strömen (gerne auch länger)
wieder das Gefühl von Kontrolle über deine Sorgen und Ängste bekommen möchtest
dabei keine schnellen Wunder erwartest
dir das selbstorganisierte Strömen im Kurs zutraust

dann bist du hier richtig.

Dein Onlinekurs für Krisenzeiten

Keine Bange - Produktbild

69 €

Hinweis:
Es kann zu körperlichen und psychischen Reaktionen während des Projekts kommen. Die Teilnahme an diesem Kurs erfolgt in eigener Verantwortung.
Die vorgestellten Strömtipps ersetzen keine therapeutische oder ärztliche Behandlung. Im Falle des Falles sollte entsprechend zusätzliche Hilfe in Anspruch genommen werden.

   © 2015-2022 www.ankeoltmann.de  |  Dein Strömen zählt!